Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 143
  1. #1
    Wurfkistenflüchter Züchter
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    132
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.

    Katzenstreu-allgemein

    Hi, ich hab mal wieder eine Frage

    Hab mir gerade die Katzenstreu-Threads durchgelesen und bin ganz verwundert wie viele Unterschiede es da gibt. Bei der Katze meiner Eltern war das nie so ein Thema, weil die eh immer rauskonnte und das Klo nur in äußersten "Notfällen" benützt hat.

    Worauf muss ich denn ganz generell beim Kauf von Katzenstreu achten. Es gibt ja klumpendes und nicht klumpendes. Was ist den empfehlenswerter, oder ergiebiger? Mögen manche Katzen auch nur ein ganz bestimmtes? Ist bei den ragdolls ein Katzenstreu extra für Langhaarkatzen empfehlenswert? Was "kann" den so ein Spezialstreu?

    Schon mal Vielen Dank für Eure Antworten!
    lg
    Susanna

  2. #2
    Kratzbaumstürmer Avatar von Helga
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    2.103
    Danke vergeben
    187
    144 Danke erhalten.
    Hallo Susanna,

    pauschal wird Dir keiner sagen können, was das beste Katzenstreu ist. Das hängt davon ab, was Du bzw. Deine Katzen bevorzugen. Falls Ihr unterschiedliche Vorlieben habt, entscheide Dich besser für das Lieblingsstreu der Katze. Denn 1. muss sie es benutzen und 2. könnte sie - falls sie Deine Wahl missbilligt - das Klo nicht mehr benutzen. Am besten fährst Du, wenn Du zunächst das gleiche Streu benutzt, wie der Züchter/die Züchterin Deiner Katze.

    Ich selbst benutze feines, klumpendes Bentonitstreu (Golden Grey Masters), weil meine Tiger es bevorzugen. Lieber wäre es mir aber, wenn ich Cats Best Öko Plus verwenden könnte. Das ist auf Holzbasis, klumpt gut und hat nur einen leichten Geruch nach Sägespänen. Ausserdem ist es sehr leicht und kompostierbar. Ich habe es getestet und war sehr zufrieden. Meine Katzen allerdings nicht. Sie fanden das Streu wohl zu grob für ihre zarten Pfötchen. Diego hat zwar seine Haufen ins KK gesetzt (ohne sie zu verscharren), aber Pipi machte er dann doch lieber in den Abfluss der Badewanne.

    Was mich am Golden Grey stört, ist der Babypuderduft. Den mag ich überhaupt nicht. Er ist bei diesem Streu zwar wesentlich dezenter als bei vielen anderen, aber ich würde völlig unparfümiertes bevorzugen. Ich finde die Geruchsmischung aus Babypuder und Katzenkot (wenn sie gerade auf dem Klo sind) einfach bäääähhhh...irgendwie wie volle Windeln. Aber das ist Geschmackssache - wie so vieles im Leben.

    LG Helga
    LG Helga mit Azumi, Diablo, Diego, Ginger und Honey

  3. #3
    Weltentdecker Avatar von Kira-Sophia
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    702
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Hey,

    ich ärgere mich gerade ganz doll über ein neues Katzenstreu, auch aus Kanada( Betonit) , klumpend und ohne Duft.

    Dieses Zeugs verwende ich seit dem Wochenende, alles, aber auch alles bleibt hängen und ich wische nur noch hinterher.. . Außerdem klebt dieses Gelumpe in Blackys Fell .... also werde ich es wohl morgen gegen unser bewährtes Betonit mit Babypuderduft ( Freßnapf) tauschen!!!

    Mein armer Kater ist schon ganz durcheinander, weil ich ihm den Hintern putzen muß, dieses Zeugs klebt regelrecht....

    LG Kira-Sophia
    Man kann ohne Katzen leben, aber es lohnt sich nicht.

  4. #4
    Kratzbaumstürmer Avatar von Helga
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    2.103
    Danke vergeben
    187
    144 Danke erhalten.
    Hallo Kira,

    verrätst Du uns bitte, wie das Zeug heißt, damit wir unseren Fellmonstern nicht auch den verklebten Hintern putzen müssen?

    Da ich ja auf der Suche nach unparfümiertem Bentonitstreu bin, ist die Chance groß, dass ich das gleiche Zeug heimschleppe, mit dem Du gerade hereingefallen bist.

    LG Helga
    LG Helga mit Azumi, Diablo, Diego, Ginger und Honey

  5. #5
    Halllo Kira,
    der Arme , was ist das denn für ein Zeug ??? Wir benutzen seid Jahren, da wir ja 6 Mietzen haben, auch aus Kanada, Extreme Classic mit Babypuderduft, den könnten die weglassen, haben aber nicht deine Problematik,hmmmm.
    Aber zu deiner Frage Susanna, frage den Züchter was der oder die benutzt dann bist du auf der sicheren Seite.

    Lieben Gruß Petra
    "Könnte man den Menschen mit der Katze kreuzen, würde man damit den Menschen verbessern,

    aber die Katze verschlechtern. " Mark Twain

  6. #6
    cocoly
    Gast
    Huhu ,

    also ich hab die Streu der Züchterin übernommen und bin auch dabei geblieben.....Romeo der später kam, mußte sich da anpassen, aber es war gar kein Problem....ich nehme Premiere Excellent.
    Das riecht dezent, saugt hervorragend auf und ist sehr ergiebig.
    Ich hab zwischendurch mal Bio´s Cat (so hieß das glaube ich) probiert, das war auch sehr gut.....ist so ein ganz feines Tongranulat, auch sehr gut.

    Beiden sind nicht hängengeblieben weder an den Pfötchen noch am Popo....bin sehr zufrieden damit!

  7. #7
    Weltentdecker Avatar von Kira-Sophia
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    702
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Hey,

    also wie genau das heißt, sag ich Euch morgen, dann war ich nämlich bei Freßnapf.

    Ja dieser Krempel stammt auch von da, gaaaanz neu, teurer als Premiere Exellent und voll daneben!

    Nun hab ich die Tüte schon weggeworfen, aber wenn ich morgen abend dort bin, gibt es erst mal eine "Produktbewertung" für das Team und ich kaufe mein gutes Premiere Exellent wieder.... War halt Lehrgeld!

    Armer Kater! Komischerweise hat Blacky gaaaanz doll geschnurrt beim Poputzen.... Vielleicht hat er gemerkt, daß es ihm guttut, obwohl ich ja seinen Hintern geschrubbt hab, und mein Mann ihn festhalten mußte...Das war echt entwürdigend für so nen süßen Kerl...

    LG Kira-Sophia
    Man kann ohne Katzen leben, aber es lohnt sich nicht.

  8. #8
    Kratzbaumstürmer Avatar von Helga
    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    2.103
    Danke vergeben
    187
    144 Danke erhalten.
    Hallo Kira,

    schnurren heißt nicht unbedingt, dass er es toll fand. Es gibt auch das Beschwichtigungsschnurren. Wird von der Katze eingesetzt, wenn ihr eine Situation unheimlich ist und sie quasi sagen will "Tu mir nichts - ich bin doch so lieb, ich schnurre sogar". Dein Kater ist klug genug, um bei einer solchen Übermacht nicht aggresiv zu reagieren, er versucht Euch zu beruhigen.

    LG Helga
    LG Helga mit Azumi, Diablo, Diego, Ginger und Honey

  9. #9
    Wurfkistenflüchter Züchter
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    132
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    ja, das ist eine gute Idee! Dann werde ich den Züchter fragen, welches Streu er benutzt hat. Am besten frage ich den Züchter dann auch schon vorher, was für Futter er bisher gefüttert hat, damit ich davon einen Vorrat nachhause holen kann und nicht gleich versehentlich eine Apprubt-Umstellung vornheme.
    so viele Gedanken über zwei Katzen, die ich noch gar nicht kenne

  10. #10
    Weltentdecker Avatar von Kira-Sophia
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    702
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Hey,

    also ich war vorhin bei Freßnapf...das Streu heißt Premiere sensitive, ohne Duft und soll für allergische Katzen gut sein, weil es nicht staubt.


    Kann ja sein, dafür klebt es am Katzenhintern und ich wische nur noch...

    Jedenfalls hab ich das dort erzählt und meine gute alte Streu gekauft...

    Kann ja nicht sein, daß ich Blacky jeden Tag den Po putze....

    Die Dame bei Freßnapf war schon überrascht, es wäre ja die gleiche Firma... aber sie sagte dann auch, wenn es nicht staubt, ist es wohl doch anders...wie auch immer...

    LG Kira-Sophia
    Man kann ohne Katzen leben, aber es lohnt sich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Wechsel von Katzenstreu
    Von wurstfinger im Forum Katzenstreu
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 11:13
  2. Fruchtfliegen, Fliegen allgemein
    Von hippolyta im Forum Hygiene
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 07:46
  3. Katzenstreu
    Von komet1970 im Forum Anfängerfragen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 18:05
  4. katzenstreu
    Von ferrucio im Forum Hygiene
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 13:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •