Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 131
  1. #1
    Weltentdecker Avatar von Gerdi
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    984
    Danke vergeben
    7
    39 Danke erhalten.

    smile Lustige Macken eurer Raggis

    Was ist euch an euren Raggis so an Gewohnheiten u. Eigenschaften aufgefallen ?

    Mein Hugo läßt sich am liebsten auf einen Handtuch o. Lappen wie ein Wischmopp durch die Wohnung ziehen
    Zum schlafen brauch er immer ein Kissen oder Teddy etc. unter seinen Kopf
    Am Trinkbrunnen wird immer erst mal die Trinktemperatur mit den Füßchen probiert
    Firo hat eine Macke sie muß jeden morgen wenn Herrchen geht für ein paar minuten mit ins Treppenhaus, und wehe er nimmt sie nicht mit dann ist sie stinksauer und schimpft lauthals.
    Mit mir geht sie immer die Zeitung holen.
    Eine andere Macke von ihr ist wenn ich auf der Toilette sitze will sie immer hoch genommen werden und schmußen.

    Liebe Grüße
    Gerdi mit Firo und Hugo

  2. #2
    Wurfkistenflüchter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    212
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.

    großes Grinsen Lustige Macken

    Hallo Gerdi! ^^
    Mein Drago hat lustiger weise die Angewohnheit überall in Kisten und Kartons zu klettern. Am beliebtesten ist das der Korb vom BoFrost-Mann. Das Interessante daran ist vor allem wie langsam er da rein klettert und lässt sich dabei auch von nichts stören.
    Genauso hatte es mein Freund mit unserem Dicken gut gemeint und ihm Futterstangen mit gebracht. Da von meiner Mom und seinen Eltern die Katzen so wild drauf sind. Nur unser Kater ist irgendwie anders....er sieht es garnicht ein das man sowas fressen könnte. Für ihn ist es nur Spielzeug.
    Am niedlichsten finde ich an ihm, das er so ein kleiner Tollpatsch ist. Als er noch bei meiner Mom war ist er beim schmusen rückwärts vom Stuhl gekullert, konnte sich natürlich noch mit einer Kralle an der Lehne festhalten, hat sich dabei aber irgendwie fast stranguliert. Das selbe Schauspiel hat er dann eine Woche später bei mir mit der Gardine und dem Fensterbrett gemacht....
    Ansonsten ist er ganz ruhig, wenn er nicht gerade der Kratzbaum (Deckenspanner mit riesigen Schrauben in der Wand verankert) umschmeist und so.

  3. #3
    Wurfkistenflüchter Avatar von sannie
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    16845 Neustadt
    Beiträge
    111
    Danke vergeben
    0
    1 Danke erhalten

    RE: Lustige Macken eurer Raggis

    Hallo mein Roy muß immer erst an die Tür gehen wenn es klingelt , nachsehen wer da kommt. Dann sitzt er jeden Morgen beim Frühstück neben mir auf der Sitzbank wenn es Ihm zu lange dauert beißt er mir in den Arm(ganz sacht ) und dann bekommt er ein Leckerlie! Die Lieben Katzen. Gruß Sannie

  4. #4
    Läuft schon auf vier Pfoten Avatar von Iloveyou
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    82
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Hallo Gerdi,

    also Toska will auch immer hochgenommen werden wenn man auf dem Klo sitzt. (das liegt wohl in der Familie)

    Aber ihre schönste Macke ist: Sie ertränkt die Spielmäuse im Trinkbrunnen und schleppt sie dann pitschepatschenass zu mir auf die Couch und legt mir die ersoffene Beute hin. *ihhhh* das erste mal bin ich so erschrocken weil ich es nicht gesehen habe und nach der Maus griff um mit ihr zu spielen und dann sowas. *lach*

    Deshalb liegen bei uns regelmäßig die Mäuse auf der Heizung zum trocknen.

    LG Iloveyou

  5. #5
    Girlie
    Gast
    Meine Ragies verschleppen mir alles. Päckchen Tempotaschentücher, Brille, Bonbons- alles was sie mit den Zähnen fassen können verschwindet in den Untiefen der Wohnung. Ich bin nur noch am Suchen:-))

    Mein Kater perforiert mir die Wampe. Sobald ich auf der Couch liege, springt er auf meinen Bauch, fährt alle Waffen aus und tretelt auf der Stelle. Das macht er mit verzückt geschlossenen Augen und wachsender Begeisterung. Nach anfänglichen Kreisch-Arien (meinerseits- ich mag keinen gelöcherten Bauch) schmeiße ich nun in sekundenschnelle eine vierfach gefaltete Decke über meinen Wanst. Seit dem stört es mich nicht mehr so dolle :-) Muß halt nur wahnsinnig schnell sein. Ansonsten heißt es Zähne zusammenbeißen und an was schönes denken.

    Girlie ist die Zerstörerin hier im Haus. Heute Nacht um 2:45 hat sie eine Amphore von einem Schrank geworfen. Da ist ein Herzinfarkt nicht weit. Aber soviel ich weiß, ist es herzstärkend, wenn man so was überlebt

  6. #6
    Milchzahnverlierer Avatar von miumiu
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    314
    Danke vergeben
    1
    1 Danke erhalten
    dinah beißt mir jeden morgen in die nase und setzt sich gern auf schlüpper und schläft in meiner sockenkiste.
    'Well! I've often seen a cat without a grin,' thought Alice; 'but a grin without a cat! It's the most curious thing I ever saw in all my life!' ~ Alice in Wonderland, Chapter 6

  7. #7
    Milchzahnverlierer Avatar von Abby
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    450
    Danke vergeben
    0
    2 Danke erhalten.
    Ja, die Mietzen sind schon eine lustige Gesellschaft.
    Das einzige wo Abby mithalten kann, ist, sie lässt sich von den Kids auf dem Skatebord oder der Decke transportieren, egal, hauptsache sie braucht nicht laufen.
    Liebe Grüße von Kerstin & Teddy

  8. #8
    Kitten
    Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    6
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Sind zwar noch nicht so lange Ragdoll Besitzer (3 Monate) aber Eigenarten hat unser Muffin auch. Grundsätzlich kommt er morgens wenn der wecker schellt um sich seine Streicheleinheiten abzuholen. Dann geht es mit mir ins Bad, wo er mir zuschaut wie ich mich fertig mache. Dananch ging es anfangs sofort in die Küche wo er seine Milch haben wollte ohne ging nicht. Mittlerweile bekommt nur noch ab und an seine Milch Ration. Besonders seit dem unser kleiner Maine Coon eingezogen ist.
    Wenn wir nicht da sind oder nicht im Schalfzimmer sind schließen wir die Tür zu dem Raum, da wir unseren beiden damit klar machen wollen das es unser Raum ist und der nur offen steht wenn wir drin sind.
    Jedoch neuerdings rennt Muffin durch die Wohnung und Mauzt wie ein irrer, haben etwa 2 Tage gebraucht um zu versteh warum Spielen half nicht was ich zuvor dachte, ne der will ins Schlafzimmer und dann aufs Bet Tretteln und Knuddeln dann nach 5 min ist wieder gut und wir können wieder zurück in den Rest der Wohnung.

    Ja und wenn man die Wohnung verlassen will und er es mit bekommt (bekommt er immer) setzt er sich vor die Tür und schaut zur Klinke so nach dem Motto: "So ich komme mit".

  9. #9
    Wurfkistenflüchter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    212
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Das mit dem Schlafzimmer kommt mir bekannt vor. Drago darf auch nur ins Schlafzimmer wenn wir drinne sind. Jedoch hatte er auch mal seine 5Minuten, wo er wie blöd jaulend vor der Schlafzimmertür saß. Das macht er aber nur noch sehr selten und wenn sitzt er meist nur noch davor und stiert den Türgriff an.
    Aber immer noch PFUI wer sich traut ohne ihn ins Schlafzimmer zu gehen!

  10. #10
    Girlie
    Gast
    darf ich mal fragen, weshalb das Schlafzimmer tabu ist?

    Bei 2 Katzen wäre es nur dann OK, wenn man noch 2 weitere Zimmer hat.
    Die Faustregel sagt 1 Zimmer pro Katze, dabei zählt weder Bad noch Küche mit.

    Ganz klar wollen sie ins Schlafzimmer- Katzen unterscheiden da nicht groß.
    Die Wohnung ist ihr Revier und das muss ein paar Mal am Tag kontrolliert werden.
    Wenn man sie nachts ins Zimmer lässt und tagsüber aussperrt- nun das versteht eine Katze ganz bestimmt nicht.

    Meine Katzen können überall da sein, wo es ihnen gefällt. Tabu ist nur mein Essbereich. Möchte keine Katzenhaare im Essen.

    Da hab ich bei meinen Sternenkater Nicky immer lachen müssen. Der Esstisch ist sehr groß. Zu Anfang saß er immer zusammengefaltet am anderen Ende des Tisches. Dann hat er sich "versehentlich" ausgestreckt und wurde immer länger - ganz erstaunlich lang- bis seine Schnute an meinen Tellerrand aufgetaucht ist

    Er hat dann immer ganz überrascht getan- ungefähr so... hui, wie geht das denn? häng ich glatt an deinem Tellerrand *große runde Augen mach*

    Er war zuckersüß.

Ähnliche Themen

  1. Schlafstellungen eurer Katzen
    Von Girlie im Forum Anfängerfragen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 18:08
  2. Steckbrief eurer Katzen
    Von Carlo im Forum Katzentalk
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 21:32
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 09:19
  4. Lustige Witze2
    Von Svitlana im Forum Lustiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 22:24
  5. Lustige Witze
    Von Svitlana im Forum Lustiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 21:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •