Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Wurfkistenflüchter
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    113
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.

    Eincremen bei wundem Po?

    Hallo die Damen und Herren!

    Ich habe wieder mal eine Frage an euch:

    Darf man die Katze bei wundem Po mit Bepanthen Wundheilsalbe oder einer ähnlichen Heilsalbe eincremen, um die Heilung zu beschleunigen?

    Mein Kater ist etwas putzfaul was seinen Po betrifft. Deshalb musste ich ihn heute wieder ein kleines bisschen abwischen, da er ja doch in unser Bett und so darf. Ich habe gesehen, dass das nasse Taschentuch anschließend etwas rot war und gleich die Panik bekommen. Er hat sich die Haut am After ein kleines bisschen eingerissen und geblutet. Also nicht stark, nur ganz, ganz wenig. Ganz aufgeregt habe ich sofort sein Würstchen im KK untersucht, weil ich Angst hatte, dass er Durchfall oder ähnliches hat. Das Würstchen hat aber komplett normal ausgesehen; bloß vielleicht etwas dicker und fester als sonst. So dachte ich, dass er vielleicht fest gepresst und sich dadurch die Haut am Po eingerissen hat?! Was kann man dagegen machen? Ich möchte nicht unbedingt sofort zum Tierarzt gehen, weil er eh nächste Woche zur Kastration muss.

    Danke für die Hilfe!
    Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  2. #2
    Girlie
    Gast
    ich würde auf jeden Fall zum Tierarzt gehen- gerade weil er zur Kastra soll. Selbst behandeln, gerade in diesem Bereich, würde ich nicht. Er ist ein junger Kater und kein alter, von Hämorriden geplagter Mann. Cremes die für Menschen verwendet werden, sollte man nicht einfach bei Katzen anwenden.

  3. #3
    Wurfkistenflüchter
    Registriert seit
    06.03.2009
    Beiträge
    113
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.
    Ich weiß. Deshalb habe ich auch vorher gefragt, ob man sowas überhaupt nehmen kann. Ich möchte ihn nicht vergiften oder so.

    Hab gerade nachgesehen: jetzt ist alles wieder ok und es sieht ganz blassrosa aus - so wie immer. Ich werde es morgen nochmal überprüfen nachdem er am KK war und wenns dann wieder da ist, dann gehts ab zum Doc. Falls nichts ist, werde ich das trotzdem am Samstag vor der Kastra ansprechen. Nur zur Sicherheit.
    Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun.

    (Johann Wolfgang von Goethe)

  4. #4
    Läuft schon auf vier Pfoten Avatar von Jost
    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    65
    Danke vergeben
    0
    0 Danke erhalten.

    RE: Eincremen bei wundem Po?

    Hallo,
    ich nehme Penatencreme. Die habe ich schon bei unserer Tochter genommen. Sie besteht aus Wollfett vom Schaf und ist selbst bei Veschlucken nicht gefährlich.

    vg
    Jost

  5. #5
    Girlie
    Gast
    Kinder sind Kinder und Feline eben Feline. Katzenorganismus ist mit menschlichen Organismus nicht vergleichbar. Ich würde nie Dinge Cremes oder Sprays für Katzen benutzen. Wenn etwas erprobt ist und als unschädlich für die Katze befunden, dann OK. Es gibt viele Pflanzen die für uns ungiftig sind und für Katzen giftig. Das ist nur Beispielhaft gemeint. Kann sein das Penatencreme harmlos ist- kann sein nicht!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •